Mother Hood e.V.

Mother Hood e.V. – Bundeselterninitiative zum Schutz von Mutter und Kind während Schwangerschaft, Geburt und 1. Lebensjahr

Deutschlandweit sind Frauen und Männer entsetzt und besorgt darüber, dass Politiker und weitere gesellschaftliche Akteure die sichere Geburtshilfe buchstäblich vor die Wand fahren lassen.
Aus diesem Grund sind wir mit zahlreichen Aktionen aktiv, organisieren Aufklärungskampagnen, informieren über die sozialen Netzwerke, über Publikationen und vieles mehr!

Mach mit, schließ Dich unserem Netzwerk aus Ehrenamtlichen an!

Mother Hood: für eine gesunde Schwangerschaft und eine selbstbestimmte Geburt
Mutter und Kind sind in der Zeit vor, während und nach der Geburt eine sensible und, im Sinne der Stabilität von Familien, eine besonders schützenswerte Einheit innerhalb unserer Gesellschaft.

Die Bundeselterninitiative Mother Hood e. V. setzt sich für das Recht auf eine stressfreie und gesunde Schwangerschaft, eine sichere und selbstbestimmte Geburt mit der freien Wahl des Geburtsortes sowie ein gesundes Aufwachsen der Kinder im 1. Lebensjahr ein. 

Der Verein Mother Hood ging aus der Facebook Gruppe “Hebammenunterstützung” mit über 16.000 Mitgliedern hervor und wurde am 22. März 2015 gegründet. Mit zahlreichen Aktionen machen Eltern seit Februar 2014 auf die größer werdenden Missstände in der geburtshilflichen Versorgung in Deutschland aufmerksam. Mother Hood ist bundesweit in Regionalgruppen aktiv und mit weiteren Initiativen rund um das Thema Geburt vernetzt.

Text: Mother Hood e.V.